Verband Deutscher Fitness- und Gesundheitsunternehmen e.V.
VDF-Hotline 040 - 611 351 66

Existenzgründungsberatung

Sie haben Fragen zu Ihrer anstehenden Existenzgründung?

  • Welche Planrechnungen sollten erfolgen?
  • Bei welchen Verbänden muss ich mich anmelden?
  • Wie sollten Verträge gestaltet werden?
  • Wie bereite ich Bankengespräche vor?
  • Was gilt es noch als selbstständiger Unternehmer zu beachten?

Bei der Beantwortung dieser Fragen hilft Ihnen umfassend der VDF unter www.startup-gesundheit.de.

Der VDF hilft Gründen:
Kostenlose Beratung für Existenzgründer der Fitness– und Gesundheitsbranche

Sie möchten sich selbständig machen und suchen nach Beratung?

Der VDF bietet regelmäßige Termine für individuelle Beratungen von Gründer in der Fitness– und Gesundheitsbranche an.

Themen u.a:

  • Prüfung Konzept (kostenlose Erstprüfung)
  • Allgemeine Informationen zur Gründung eines Fitness– und Gesundheitsstudios
  • Was wird benötigt (Bau, Inventar, Fitnessgerate etc.)
  • Markt u. Standortanalysen
  • Businessplan
  • Wahl der Rechtsform
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Fördergelder
  • Kapitalbeteiligungen
  • Das Bankgespräch
  • Franchise
  • Betriebsübernahme

Einzeltermine und Seminare zu Themen der Existenzgründung.

  • Einzeltermine innerhalb der Termine nach vorheriger Terminabsprache und verbindlicher Anmeldung möglich.
  • Einzeltermine zusätzlich auch nach vorheriger erster Besprechung durch einen VDF-Experten auch nach Vereinbarung möglich.

Kontakt und Infos direkt beim VDF über die Hotline: 040 - 611 351 66